Donnerstag, 4. September 2014

Gartenbesuche: der Garten ‚De Engelhoeve’ in Warmenhuizen – visits of gardens: the garden ‚De Engelhoeve’ in Warmenhuizen


In den Niederlanden durfte ein Gartenbesuch nicht fehlen. Im Buch ‚Paradiese am Reiseweg: Niederländische Gartenträume ‚ wurde  der Garten ‚De Engelhoeve’ beschrieben und die Website machte mir klar, daß ein Besuch möglich ist – ohne viel Aufwand. Wie lange er noch existiert steht in den Sternen, da die Besitzer einen Käufer suchen – sie wollen nach Portugal umziehen.
During our stay in Netherlands – a visit of a garden was not allowed to miss. In the book ‘Paradiese am Reisewege. Niederländische Gartenträume’ the garden ‘De Engelhoeve’ was described and on the web-site it was clear, a visit is possible – without a lot of effort.  How long this garden will exist, it is uncertain, because the owners are looking for a buyer – the want to move to Portugal.
Hier ist der Hausherr am mähen – wir haben ihn dabei gestört. So konnten wir zuerst alleine herumgehen, dann hörten wir bei einem Kaffee und einem Keks (das ist typisch für die Niederländer) die Geschichte über Haus und Garten zu. Anschließend wurden noch einige Pflanzen gekauft – wie soll es auch anders sein.  
Here you the man of the house mowing – we disturbed him. So we could to a round tour through the garden. After this we listened to the story of the house and garden with a café and a biscuit (each – that’s typical for the Netherlands). And then we bought some plants – which is how it should be.    
 

Kommentare:

  1. Wow! Ein toller Garten, nicht so gestyled, das gefällt mir sehr gut!
    Vielen Dank für die Bilder, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hello there! I could have sworn I've been to
    this site before but after looking at a few of the posts I realized it's
    new to me. Anyways, I'm certainly pleased I discovered it and I'll be book-marking it and checking
    back regularly!

    Also visit my homepage - lead generation consulting

    AntwortenLöschen